Schweinehaus
Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Kunstsammlungen

Clemens Neuhaus

Sammlung Clemens Neuhaus

Ein bedeutender zeitgenössischer Landschaftsmaler insbesondere der Lüneburger Heide war Clemens Neuhaus. Er wurde am 25. Juni 1927 in Celle geboren, wuchs in Munster auf und lebte und arbeitete in seiner Vaterstadt bis zu seinem Tode am 9. Juni 1991.
weitere Informationen

Über den Maler Clemens Neuhaus

Als echtes Kind der Heide wuchs Clemens Neuhaus in Munster auf. Das der Kunst aufgeschlossene Elternhaus – der Vater war Pianist – brachte den Jungen Clemens mit dem inzwischen berühmten großen Maler Robert Stratmann zusammen, der seit 1914 ein Atelier in Munster besaß.
weitere Informationen

Sammlung Robert Stratmann

Der bedeutende Landschafts- und Portraitmaler Robert Stratmann wurde am 22. Juni 1877 in Hannover geboren und lebte seit 1914 in Munster. Er starb am 13. Mai 1950 in Munster. Die Stadt verfügt über mehr als 15 Ölgemälde von Robert Stratmann darunter befinden sich auch einige Dauerleihgaben.
weitere Informationen

Über den Maler Robert Stratmann

Robert Stratmann lebte seit 1914 in Munster. Er entstammt einem alten Heidjer-Geschlecht. Daher erklärt sich auch seine Vorliebe seiner Motive. Robert Stratmann schuf Kunstwerke, die für alle verständlich, auch noch in hunderten von Jahren Menschen fesseln und begeistern werden. Er war der Ansicht, dass ein Künstler Gottes schöne Welt ohne Verzerrungen, ohne Verdrehungen und Verwirrungen verkünden müsse.
weitere Informationen

Sammlung Natalia und Wladimir Rudolf

Das Künstlerehepaar Natalia und Wladimir Rudolf lebt seit 1993 in Munster. In 2004 haben sie der Stadt die Ölgemälde ""Geöffnetes Buch" und "Flügel" geschenkt. Im Jahre 2011 schenkten Sie der Stadt die beiden Ölgemälde "Inline I" und "Inlinder II". Sie wollen der damit Munster als Stadt der Kunst unterstützen.
weitere Informationen