Lilli_M
Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Volksradfahren

11. Volksradfahren am 01. Juli 2018 über die Truppenübungsplätze Munster Nord und Munster Süd

Erleben Sie die fast unberührte Natur der Truppenübungsplätze mit ihrer Pflanzen- und Tierwelt, Heideflächen, die sich mit ausgedehnten Wäldern abwechseln und das historisch gewachsene Lopau auf ausgewählten Fahrrad- oder Inline-Strecken. Unberührte Natur auf dem Truppenübungsplatz Nord

Ausschilderung zum Parkplatz und Start ab Ortsschild Munster. Eine Zufahrt zu den Strecken ist nur über den Startpunkt möglich. Dieser ist mit einem Wasseranschluss, Toiletten sowie einem Verpflegungs- und Informationsstand ausgestattet. Hier erhalten Sie dann eine Karte mit der von Ihnen gewählten Strecke.

Sie können individuell ab 09.00 Uhr starten, die Teilnahme ist kostenfrei. Ab 14.00 Uhr können nur noch die Kurzstrecken befahren werden um eine rechtzeitige Rückkehr zu gewährleisten. Ein Verlassen der Strecke ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet, die STVO ist von allen Teilnehmern einzuhalten. Letzte Zielankunft bis 17.00 Uhr. Weitere Versorgungsstationen (V) befinden sich jeweils auf den Übungsplätzen.

Helfer stehen zur Verfügung, um den Teilnehmern bei Problemen zu helfen (Verbindung über Handy möglich). Anforderungen von Sanitätsunterstützung oder bei Pannen über den Informationsstand beim Start/ Ziel.
Radfahrer an der Versorgungsstation
Falls Ihnen keine Fahrräder zur Verfügung stehen, haben Sie die Möglichkeit, diese und Zubehör im Fahrradhaus Sandau auszuleihen:

bike & sport Sandau
Söhlstr. 23
29633 Munster
05192- 2458
Eine Voranmeldung für die Ausleihe der Fahrräder ist bis zum Vortag erforderlich!

Alle Informationen auf einen Blick zum Ausdrucken erhalten Sie hier: Flyer Volksradfahren

Sollten Sie bei uns übernachten wollen, um morgens frisch und früh zu starten, suchen wir Ihnen selbstverständlich gern eine passende Unterkunft. Bitte wenden Sie sich dazu an die:

Munster Touristik
Veestherrnweg 5
29633 Munster
Tel.: 05192- 8998- 0
info@munster-touristik.de
 
Wir freuen uns auf Sie und wir wünschen Ihnen viel Freude beim Volksradfahren!