Steg
Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Freizeitmöglichkeiten

Bowlingbahn in der OASE - Zum Örtzetal

Genießen Sie in einer angenehmen Atmosphäre die gemeinsame Zeit mit Ihren Freunden, der Familie und den Kollegen. Egal ob....
weitere Informationen

Golfclub Munster e.V.

Der Golf-Club Munster wurde 1993 gegründet. Seine 9 Spielbahnen jedoch wurden von den britischen Streitkräften bereits Anfang der 1960er Jahre auf einem rund 23 ha großen Gelände angelegt. Der Platz...
weitere Informationen

Allwetterbad

Für Wasserfreunde und Sportschwimmer ist das Allwetterbad Munster die richtige Adresse. Im Erlebnisbecken kann man nach Herzenslust baden, während das 25 Meter lange Sportbecken Bewegungshungrige auf seine Schwimmbahnen zieht. Aber auch große Schwimmer fangen klein an - nämlich in unserem Planschbecken. Auf 24m² seichter Wasserfläche und der Babyrutsche wird hier erste Freundschaft mit dem nassen Element geschlossen. Und für alle Fälle gibt es be...
weitere Informationen

Geocaching - ein Rundweg zum Kennenlernen

Geocaching ist eine moderne Form der Schnitzeljagd, bei der mithilfe von Geokoordinaten ganz bestimmte Ziele, „Caches“ genannt, gesucht werden. Gegen eine Gebühr von 4,00 € pro Gerät verleiht die Munster Touristik zwei GPS- Geräte, die für die Munster- Tour programmiert wurden. Auch ohne Vorkenntnisse ist die Bedienung einfach. Die Strecke ist ca. 2,0 Kilometer lang und startet und endet an der Munster Touristik. Für die Tour sollten Sie ca. 2 St...
weitere Informationen

Denk-Parcours

Die Natur genießen, sich bewegen und gleichzeitig das Gedächtnis trainieren – dies alles können Sie auf dem ca. 1 km langen DENK-PARCOURS rund um den Mühlenteich, der natürlich auch für mobilitätseingeschränkte Personen geeignet ist. An den 9 Stationen erwarten Sie verschiedene Anregungen, um Ihr Gedächtnis und Ihr Konzentrations- und Denkvermögen auf die Probe zu stellen. Der Startpunkt liegt in der Innenstadt unterhalb des Marktplatzes am Mühle...
weitere Informationen

Boule-Bahn

Mit Boule verbinden viele Leute das von den Franzosen auf öffentlichen Plätzen ausgetragene Freizeit-Kugel-Spiel. Diese Freizeitvariante wird auch bei uns meist Boule genannt. Hier spielen zwei Mannschaften gegeneinander, die aus ein bis vier Spielern bestehen. Ziel ist es, mit den eigenen Kugeln möglichst nah an eine Zielkugel zu gelangen. Die Zielkugel und die gegnerischen Kugeln können dabei auch herausgedrückt oder weggeschossen werden. Die B...
weitere Informationen

Waldpädagogikzentrum Oerrel

Im Rahmen der zum 01.01.2010 wirksamen Neuorganisation der Umweltbildung in den Niedersächsischen Landesforsten sind u. a. die Waldpädagogikzentren (WPZ) entstanden. Das Haus Oerrel bildet mit dem Haus Siedenholz (bei Unterlüß) sowie einer Funktionsstelle für „Halb- und Tagesveranstaltungen im Bereich forstliche Umweltbildung“ nunmehr das WPZ Ostheide. Das Haus Oerrel ist weiterhin dem Niedersächsischen Forstamt Oerrel zugeordnet, welches rund 1...
weitere Informationen