Steg
Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Radfahren

Geführte Radtouren

Eine Gruppe Radfahrer bei einer geführten TourMunster liegt toll! Mitten im Herzen der Lüneburger Heide! Lassen Sie sich die schönsten Ecken unserer kleinen Heidestadt von einem unserer geprüften Radtourenleiter zeigen. Jedes Jahr bietet die Munster Touristik geführte Radtouren an. Hier geht es mal um die Truppenübungsplätze, mal in das wunderschöne Örtzetal oder einfach in eine schöne Heidelandschaft.

Alle Touren sind kostenlos und eine Anmeldung ist nicht nötig.

Das Mindestalter der Teilnehmer liegt bei 12 Jahren und das Tragen eines Fahrradhelms wird empfohlen.

Soweit nicht anders angegeben, starten alle Touren an der Munster Touristik im Veestherrnweg!

 

Mountainbiketour12.05.2018 - 12:00 Uhr Die erste der Touren ist eine Mountainbiketour. Die Strecke ist ca. 23 km lang.  Da die Tour in Döhle/ Evendorf startet, findet der Transport in eigener Verantwortung statt. Die Tour ist teilweise anspruchsvoll, eine Grundausdauer wird daher vorausgesetzt. Von Döhle führt die Strecke über Wald- und Heidewege Richtung Wilsede und Wilseder Berg. Nach einer kurzen Rast geht es dann entlang des Totengrunds über Stock und Stein bergab (anspruchsvoll!). Abschließend führt die Tour an Hannibals Grab entlang zurück nach Döhle.

 

 

 

Radtour rund um Munster Süd

10.06.2018 - 13:00 Uhr Die Strecke führt in Richtung Breloh, dann geht es weiter durch Alvern in Richtung Suroide. Hier ist eine kleine Pause geplant, danach führt der Weg über das Südsee Camp nach Wietzendorf. Entlang der Wietze geht es weiter nach Reiningen, kurz vor Reiningen ist noch eine Rast geplant. Nach einer Erholung, führt der Weg über Kreutzen zurück nach Munster. Die Wege führen über Asphalt und Schotterstraßen. Die Strecke ist ca. 43 km lang.

 

 

 

 

Radtour zum 7- armigen Wegweiser15.07.2018 - 13:00 Uhr Von Munster fahren wir zum Hindenburgbunker, der auf dem Truppenübungsplatz Munster Süd liegt. Von dort geht es nach einer kleinen Pause durch Reiningen auf der K46 in Richtung des 7armigen Wegweisers. Hier fahren wir auf Sand- bzw. Schotterwegen weiter in Richtung Müden. Unterhalb des Lönssteins ist eine weitere Pause vorgesehen, hier besteht auch die Möglichkeit, im "Lütten Löns" einen Kaffee zu trinken oder eine Kleinigkeit zu essen. Der Rückweg nach Munster führt dann durch Müden und über die Sültinger Mühle. Die Strecke ist ca. 38 km lang.

 

 

 

ADFC - Radtour in die Ellerndorfer Heide19.08.2018 - 13:00 Uhr Strecke: Wir fahren von Munster auf den Radweg nach Oerrel dann auf den Schotterweg nach Brambostel. Hier führt uns der Weg dann über einen Waldweg (teils sandig) nach Eimke.Von Eimke über Ellerndorf erreichen wir dann unser Ziel. Hier ist eine Rast im Cafe -Zum Schafstall- geplant, der Kuchen ist dort sehr lecker (eig.Kosten). Der Rückweg führt uns erst auf Schotter- u. Feldwegen Richtung Lintzel. Bei Lintzel erreichen wir dann den Radweg nach Oerrel bzw. Munster. Die geplante Dauer der Tour mit Einkehr ca. 4 Stunden und ist ca. 37 km lang.

 

 

 

Radtour in die Schmarbecker Heide16.09.2018 - 13:00 Uhr Nach dem Start an der Munster Touristik wird über Oerrel nach Brambostel gefahren. Auf sandigen Wegen geht es entlang des Kiehnmoors. Eventuell müssen die Räder hier ein Stück geschoben werden, dafür wird der Blick auf das Kiehnmoor die Radler aber mehr als entschädigen! In der Schmarbecker Heide ist dann eine größere Pause vorgesehen. Von Schmarbeck wird über Fassberg und Trauen nach Munster zurück gefahren. Die Strecke ist ca. 39 km lang.