• Ansprechpartner & mehr

    Pressemitteilungen

    Liebe Hundefreunde

    HundekotBubbles

    Der Hund ist schon seit jeher der beste Freund des Menschen. So gibt es ja auch einige gute Gründe, einen Vierbeiner im Haus zu wissen.

    Aber Hunde dürfen dem Menschen nicht zur Last fallen. Doch genau das tun sie leider immer wieder. Oftmals hinterlassen Hunde Ihren Kot auf Gehwegen, Spielplätzen und in Grünanlagen. Viele von Ihnen, liebe Hundebesitzer, schauen einfach darüber hinweg.

    Der hinterlassene Hundekot ist nicht nur unästhetisch, bisweilen abstoßend, sondern auch gefährlich. Denn Hundekot ist ein Nährboden für Viren, Bakterien und Würmer.

    Wird er nicht sofort vom aufmerksamen Hundehalter beseitigt, könnten Passanten hineintreten und den infektiösen Schmutz sogar bis in ihre Wohnung verbreiten.

    Die Stadt Munster bittet daher alle Hundebesitzer, die Hinterlassenschaften ihres Vierbeiners aus öffentlichen Anlagen sowie von Straßen, Wegen und Plätzen zu beseitigen.

    Die Stadt Munster weist in diesem Zusammenhang auf die Verordnung über die öffentliche Sicherheit und Ordnung in der Stadt Munster (s. Ortsrecht) hin..

    Die Stadt Munster bedankt sich für das Verständnis der Hundehalter auch im Namen aller betroffenen Bürgerinnen und Bürger.