• Ansprechpartner & mehr

    Pressemitteilungen

    Briefwahlunterlagen für die Wahlen am 26.09.2021 trotz Antrag noch nicht erhalten?

    Wählerinnen und Wähler, die Briefwahl für die Bundestagswahl und/oder Bürgermeisterstichwahl beantragt haben und noch keine Unterlagen erhalten haben, melden sich bitte am Freitag, 24.09.2021 bis 18.00 Uhr direkt im Rathaus (Eingang Veestherrnweg). Sie können das Wahlbüro auch telefonisch unter 05192 130 2100 erreichen.

    Die beantragten Unterlagen wurden bis Dienstag, 21.09.2021 zur Post aufgegeben. Bei später eingegangenen Anträgen werden die Wahlunterlagen aktuell durch städtisches Personal ausgetragen. Wenn Sie trotz beantragter Briefwahl noch keine Unterlagen erhalten haben, muss herausgefunden werden, ob der Antrag nicht eingegangen ist oder die Unterlagen länger auf dem Postweg sind. In beiden Fällen können Ihnen die Briefwahlunterlagen noch am Freitag persönlich ausgehändigt werden.