Ansprechpartner & mehr

Baugebiete und Baugrundstücke

Baugebiet "Berlinchener Straße" in Breloh

Im Baugebiet „Berlinchener Straße“ werden vorraussichtlich bis zu 46 neue Baugrundstücke mit Größen zwischen 450 m² und 1.035 m² entstehen.

Das Baugebiet liegt in der Ortschaft Breloh zwischen der „Grundschule Breloh“ und dem „Heidefriedhof Breloh“.

Die Nutzung und Bebauung der Grundstücke wird durch den Bebauungsplan Nr. 94 „Berlinchener Straße“ mit örtlicher Bauvorschrift geregelt. Dieser befindet sich aktuell jedoch noch in der Aufstellung und ist demnach zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht in Kraft getreten.

Bebauuungsplan Nr. 94 "Berlinchener Straße"
- Planzeichnung
- Begründung mit Umweltbericht

Insbesondere wird hierbei auf die textliche Festsetzung Nr. 5 des Bebauungsplanes hingewiesen. Demnach darf die Haupttraufhöhe der Wohngebäude, die durch die Planstraße A2 und Planstraße B erschlossen werden, maximal 4,00 betragen.

In Folge dessen ist in diesen Bereichen u. a. die Errichtung von sog. "Stadtvillen" nicht zulässig.

Die Erschließung des Baugebietes sowie die Vermarktung und der Verkauf der Baugrundstücke wird durch die Gesellschaft für Entwicklung und Bauen (GEB) der Volksbank Lüneburger Heide eG erfolgen.

Ansprechpartner für Kaufinteressenten:
Volksbank Lüneburger Heide eG
Frau Manja Froh & Frau Janett Kleefeld
Tel: 04181 / 286170