Schweinehaus
Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Rathausgalerie

Fotoausstellung "Ansichtssachen 2.0"

Fotoausstellung vom 08. September bis 14. Dezember 2018

 

Diese Fotoausstellung ist ein Beitrag des Fotoclubs "Pixelwerkstatt", die zum 5. Fest der Bildung und Kultur des Heidekreises in Munster zusammengestellt wurde.

Insgesamt 30 Fotoenthusiasten aus der Region Soltau, aber auch darüber hinaus, haben ihre gemeinsame Passion zusammengeführt. Die Ausstellung wird bis zum 14.12.2018 in der Rathausgalerie Munster gezeigt.

Die Rathausgalerie

Die Rathausgalerie ist am 14. Juni 1975 mit der ersten Kunstausstellung des damaligen Soldaten Jens Zimmermannn im Rathaus Munster entstanden. Durch den gläsernen Innenhof boten sich damals die lichtdurchfluteten roten Ziegelwände förmlich an. Alle waren begeistert.

Seit dieser Zeit werden die Rathauswände mit wechsenden Gemälden und Bildern bestückt. Es handelt sich hierbei um bekannte und weniger bekannte, ausländische, deutsche und heimische, akademisch ausgebildete und autodidaktische Künstler/-in, Maler/-in und solche, die es werden wollen. Seit 1975 sind mehr als 175 Ausstellungen in der Rathausgalerie Munster zu verzeichnen. Die Rathausgalerie unterteilt sich in das Erdgeschoss und dem Obergeschoss des 1960 eingeweihten Altbaus des Rathauses.

Im Oberschoss der Rathausgalerie werden derzeit Werke von Malern gezeigt, die in besonderer Weise mit Munster verbunden waren oder sind. Die Bilder befinden sich im Eigentum der Stadt oder sind aus Privatbesitz zur Verfügung gestellt worden. Die Ausstellung wird vom Arbeitskreis Heimatpflege des Kultur- und Heimatvereins Munster e.V. betreut.

Das Erdgeschoss steht für jeweilige Wechselausstellungen zur Verfügung. Bei Interesse an einer Ausstellung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.