Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Covid-19-Impfung - Impftermine und Impfzentrum

Sejavascript:void(0)it dem 28.01.2021 sind Terminvergaben unter der Rufnummer 0800 99 88 665 oder das Onlineportal www.impfportal-niedersachen.de möglich. Personen, die Unterstützung bei der Terminnvereinbarung und/oder Fahrt zum Impfzentrum benötigen, erhalten Unterstützung über die Stadt Munster, den Seniorenbeirat und die katholische Kirchengemeinde.
weitere Informationen

Terminvereinbarung für Besuch des Rathauses und weiterer städtischer Gebäude notwendig

Die Zahlen der an Covid-19 erkrankten Personen steigen stetig an. Im Heidekreis liegt der Inzidenzwert mittlerweile bei über 100. Zum Schutz aller Besucherinnen und Besucher in städtischen Gebäuden sowie aller Mitarbeitenden der Stadt Munster ist eine Terminvereinbarung vor dem Betreten der städtischen Gebäude notwendig.
weitere Informationen

Corona Warn-App

Mit der Corona-Warn-App können alle mithelfen, Infektionsketten schnell zu durchbrechen. Sie macht das Smartphone zum Warnsystem. Die App informiert uns, wenn wir Kontakt mit nachweislich Infizierten hatten. Sie schützt uns und unsere Mitmenschen. Und unsere Privatsphäre. Denn die App kennt weder unseren Namen noch unseren Standort.
weitere Informationen

Nds. Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus sowie Allgemeinverfügungen des Heidekreises zur Verlangsamung der Coronavirusausbreitung

Um die Ausbreitung des Coronavirus zumindest zu verlangsamen hat das Land Niedersachsen eine Verordnung und der Heidekreis Allgemeinverfügungen erlassen. Diese sind unbedingt zu beachten.
weitere Informationen

Informationen und Unterstützung für Privatpersonen aufgrund der Corona Pandemie

In dem Artikel erhalten Sie einen groben Überblick über finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten für Privatpersonen.
weitere Informationen

Informationen und Unterstützung für Unternehmen und Selbständige aufgrund der Corona-Krise

Wo und wie gibt es wirtschaftliche Hilfe? -In diesem Artikel wurden Informationen über Hilfsangebote für Unternehmen und Selbständige zusammengestellt.
weitere Informationen

Verschiedene Unterstützungen und Hilfen während der Corona-Pandemie (z.B. gegen häusliche Gewalt, Nachbarschaftshilfe)

Im Artikel werden verschiedene HIlfen aus dem sozialen Bereich aufgeführt: Hilfe gegen häusliche Gewalt (Hilfs- und Beratungsangebote für Opfer häuslicher Gewalt sowie therapeutische HIlfestellung für tatgeneigte Personen); kostenfreies Angebot zur Nachbarschaftshilfe
weitere Informationen